18. Februar 2021
Sara Heinrich

Lernen auf Augenhöhe

Fußrastenstuhl EWF.3

Auf gleicher Augenhöhe mit seinen Mitschülerinnen und Mitschülern zu sitzen, obwohl die einen größer, die anderen kleiner sind. Im jahrgangsübergreifenden Unterricht gilt das besonders. Das gefällt den Schulkindern sehr und ihr Selbstbewusstsein wird positiv beeinflusst, zumal sie jetzt in gleicher Höhe mit der Lehrkraft am Tisch sitzen können. Das vereinfacht auch für die Lehrkräfte die Kommunikation, sie sitzen ebenfalls gut und müssen sich nicht mehr klein machen. EinrichtWerk hat mit dem genialen Fußrastenstuhl EWF.3 durch konsequente Weiterentwicklungen eine gewinnbringende Lösung für alle.

Auf einer Lernhöhe

„So cool, dass wir jetzt alle auf einer Höhe sitzen können!“ – das ist der begeisterte Kommentar eines Erstklässlers, der jetzt mit seinen Mitschülerinnen und Mitschülern, einer Lehrkraft oder einem Betreuer in Augenhöhe sitzen kann. Er fühlt sich ernst genommen. Aber wie soll das gehen? Die Sitzhöhe des ergonomischen Freischwingers ist mit 51 cm um 5 cm höher als ein normaler Stuhl und passt daher für Grundschulkinder perfekt zum Fünfecktisch EWT.5 von EinrichtWerk mit seiner einheitlichen Höhe von 74 cm. Und die Beine? Sie hängen nicht in der Luft, sondern finden auf einer praktischen Fußraste Halt, die in drei verschiedenen Stufen einfach und ohne Werkzeug variiert werden kann. Über diese Fußraste können Erstklässler ohne Hilfe auf den Stuhl gelangen: sie kann einfach als Stufe genutzt werden. Der weit nach vorn gezogene Bodengleiter verhindert ein Umkippen des Stuhls.

Grundschule in Lauterbach

Kippeln? Geht nicht mit dem EWF.3

Warum kippeln Kinder und Erwachsene eigentlich? Weil stundenlanges Stillsitzen in nur einer Position die Muskeln „einschlafen“ lässt, die Durchblutung ist nicht gewährleistet und die Muskeln rebellieren. Erwachsene haben von Orthopäden entwickelte Büromöbel, warum gilt das nicht auch für Schulkinder? Gerade für mobile Kinder ist das ein Graus. EinrichtWerk, die seit Jahren ergonomische Schulmöbel entwickeln, hat nun die praktische Lösung für alle. Durch die ergonomisch geformte, federnde 3D-Sitzschale des Fußrastenstuhls EWF.3 bleibt der Rücken ständig in Bewegung. Ein Einschlafen der Muskulatur von Kopf bis Fuß wird so verhindert. „Selbst wenn man sich gegen die Rückenlehne wirft“, sagt ein Schüler, „kippt der Stuhl nicht um, sondern er federt richtig toll nach. Er steht einfach bombig“. Dank einer gut geformten Knierolle gibt es weder einen Blutstau noch Druckstellen im Kniebereich.

Extrem robust

Die Sitzschale ist aus Polypropylen und lässt sich leicht reinigen. Die fein strukturierte Oberfläche fühlt sich angenehm an und gibt festen Halt. Sehr praktisch ist die tief angeordnete Griffmulde. So kann der Fußrastenstuhl EWF.3 leicht am langen Arm getragen werden. Vier Stühle lassen sich stapeln und können in die Ecke verschwinden, wenn freie Fläche benötigt wird. Oder er wird einfach auf den Tisch gehängt. Ganz leicht und ohne Probleme – und ohne die Tischplatte zu verkratzen.
Fußrastenstuhl EWF.3
Fünfecktisch EWT.5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Was wird aus dem Computerraum?

Wie sieht die Digitalisierung von Schulen in der Zukunft aus? Wie lassen sich digitale Inhalte sinnvoll in einen guten Unterricht integrieren? Und ist ein Computerraum überhaupt noch zeitgemäß? Solche Fragen stellen sich ...
weiterlesen

Wie soll das denn gehen: Ein Stuhl für alle? Ein (fast) normaler Stuhl zeigt es.

Ein Stuhl für alle kleinen Menschen, für zuhause und in der Schule. Was für kleine Schülerinnen und Schüler längst Gang und Gäbe ist, gilt auch für Kleinwüchsige: ein ganz normaler Stuhl ...
weiterlesen

Optimaler Blickkontakt in Lern- und Arbeitsrunden...

Guter Blickkontakt ist das A & O für erfolgreiche Lern- und Arbeitsgruppen. Der Fünfecktisch EWT.5 gewährleistet durch die besonderen Winkel in Gruppenaufstellungen freien Blickkontakt zu allen Mitgliedern der Runde. Dazu müssen die Tische nur in der richtigen Weise kombiniert werden...
weiterlesen

Das Ganztagsförderungsgesetz – Infos und Lösungsansätze

Der gesetzliche Rahmen. Am 21. Oktober 2021 ist das neue Ganztagsförderungsgesetz in Kraft getreten. Damit wird ein Rechtsanspruch auf eine Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder im Sozialgesetzbuch...
weiterlesen

Wie soll das denn gehen: Ein Stuhl für alle? Ein (fast) normaler Stuhl zeigt es.

Ein Stuhl für alle kleinen Menschen, für zuhause und in der Schule. Was für kleine Schülerinnen und Schüler längst Gang und Gäbe ist, gilt auch für Kleinwüchsige: ein ganz normaler Stuhl ...
weiterlesen

Die Zukunft der Bibliotheken

Bibliotheken haben sich im Laufe der Zeit natürlich auch verändert und sind heute in fast allen Kommunen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich. Als Stadt- und Landesbibliotheken ebenso wie auch als Schülerbibliotheken in Schulen. Und sie verändern sich permanent weiter ...
weiterlesen
1 2 3 6
usercalendar-fullarrow-up linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram